Charmante Randnotizen

Wir stellen unsere 22 liebsten Orte im Frankfurter Bahnhofsviertel vor. Dafür haben wir zum Jahreswechsel einen kleinen Guide rausgebracht, der unseren Freunden, Bekannten und Kunden unsere »Heimat« näher bringt.
2015! May You Be Happy!

P1230829

P1230806-quer

Das Bahnhofsviertel ist ein eigenartiger Ort. Manchmal beinahe international, fast urban, mit einer fremdartigen, exotischen Färbung, wie wir sie aus Indien, Pakistan, Thailand, Äthiopien, Marokko, Frankreich, dem Iran oder aus Kroatien kennen.

Oftmals konfrontiert uns dieser Ort auch mit einer Provinzialität, Tristesse und sozialer Härte – auf der Straße und in den Türmen. Das Viertel kann laut und sehr rotlichtlastig sein, aber, wie wir in den letzten Jahren erkennen durften, auch kleinteilig, dörflich, familiär, subtil und etwas zurückhaltend mit seinen wahren Reizen. Diese stillen und besonderen Orte unserer »Heimat« wollen wir gerne teilen.

Der BHF 1/4 Guide wurde im Risographie-Verfahren produziert. Diese Drucktechnik ist eine Art elektronischer Siebdruck, der ursprünglich zur billigen Massenproduktion verwendet wurde. Das optisch und haptisch Unperfekte mögen wir – es macht jedes Exemplar zum Unikat!

Kaiserpassage

P1230823

P1230796

_BHF-Guide-2